Implantologie

Lachen, Sprechen und Kauen wie vorher

Unsere anerkannte Expertise in dentaler Implantologie verschafft Ihnen einen nahezu gleichwertigen Ersatz nach Zahnverlust und gibt Ihnen Sicherheit, Wohlbefinden und Lebensqualität zurück.

Keine andere Form des Zahnersatzes kommt dem ursprünglichen Zustand so nahe wie das Implantat.
Der kleine „Pfosten“ aus körperneutralem Rein-Titan ersetzt die Zahnwurzel und wächst fest im Kieferknochen ein. Auf diesem Fundament können Zahnkronen, Brücken oder Prothesen fixiert werden. Nach der Versorgung haben Sie in den meisten Fällen einen vergleichbaren Komfort, wie mit einem fest verankerten Zahn.

Von der Einzelzahnversorgung bis zum zahnlosen Kiefer können wir Ihnen individuelle Implantatlösungen anbieten, die Ihnen Komfort und Ästhetik auf lange Sicht bringen.

Bei der Implantologie arbeiten wir eng mit den weltweit führenden Implantatherstellern zusammen.

Ablauf

  1. Beratung und Diagnostik
    Erstellung eines individuellen Kosten- sowie Zeitplans.
  2. Implantation
    Einsetzen der Implantate in den Kiefer. In besonderen Fällen sofortige Versorgung mit einer Prothese. (Einheilphase ca. 2-3 Monate)
  3. Freilegung der Implantate
    Ein minimalinvasiver Eingriff, um die im Kiefer eingeheilten Implantate von der Mundschleimhaut frei zu legen. In der Regel stellt dies keine persönliche Einschränkung nach dem Eingriff dar.
  4. Prothetische Versorgung
    Das Einsetzen der Krone, Brücke oder Prothese erfolgt in der Regel durch Ihren Hauszahnarzt bzw. auf Wunsch durch unsere Praxis.

 

 

Einzelzahnlücke
Große Zahnlücke
Zahnloser Kiefer

Unsere implantologischen Leistungen:

  • Implantationen (Implantate für große Zahnlücken, Implantate für die Einzelzahnlücke)
  • Knochenverstärkungen, Knochenaufbau – Weichgewebsmanagement (Zahnfleischkorrekturen)
  • Implantatprothetik (Zahnersatz)

 

Haben Sie Fragen?